Sonstiges

So reparieren Sie ein Loch in einem Gartenschlauch

So reparieren Sie ein Loch in einem Gartenschlauch

Wenn Sie die Gewohnheit haben, Ihren Schlauch in der Sonne oder - schlimmer noch - im Schnee zu lassen, müssen Sie sich bald mit kleinen Löchern, Rissen und regelrechten Brüchen auseinandersetzen. Sie können Klebeband verwenden, um kleine Löcher und Risse zu reparieren. Bei größeren Schäden muss jedoch normalerweise ein Teil des Schlauchs entfernt werden. Verwenden Sie eine Kupplung, um den Schlauch nach dem Entfernen eines Abschnitts wieder miteinander zu verbinden.

Leckagen aus dem Wasserhahn

Wasser, das aus der Verbindung zwischen einem Gartenschlauch und dem Wasserhahn sprüht, bedeutet entweder, dass der Schlauchanschluss lose ist oder die Gummischeibe, die sich im Anschluss befinden soll, fehlt. Ziehen Sie den Stecker mit den Fingern festund wenn das einen Unterschied zu machen scheint, Mit einer Zange festziehen, bis das Leck aufhört. Wenn Sie das Sprühen nicht stoppen können, schalten Sie das Wasser aus, schrauben Sie den Stecker ab und schauen Sie hinein - das werden Sie wahrscheinlich finden Die Waschmaschine fehlt. Ersatzscheiben sind kostengünstig und in jedem Baumarkt erhältlich.

Lochlecks

Winzige Lochlecks erzeugen charakteristischerweise einen feinen Nebel, der zwar nicht störend ist, aber dennoch Wasser verschwendet. Sie können eine dauerhafte Reparatur mit wasserdichtem PVC-Klebeband und eine semipermanente Reparatur mit Klebeband durchführen. Schalten Sie das Wasser aus, lassen Sie den Schlauch ab und stellen Sie sicher, dass alles trocken ist, bevor Sie das Klebeband anbringen, da es sonst nicht klebt. Beginnen Sie mit dem Aufkleben von 2 oder 3 Zoll auf einer Seite des Lochs und wickeln Sie das Klebeband kontinuierlich um den Schlauch, bis Sie auf der anderen Seite des Lochs den gleichen Abstand erreichen. Drücken Sie das Klebeband mit Ihren Fingern gegen den Schlauch, schalten Sie das Wasser ein und stellen Sie sicher, dass das Leck aufgehört hat. Wenn dies nicht der Fall ist, entfernen Sie das Klebeband und bringen Sie mehr an. Beginnen und beenden Sie etwas weiter vom Loch entfernt.

  • Wenn Sie es gewohnt sind, Ihren Schlauch in der Sonne oder - schlimmer noch - im Schnee zu lassen, müssen Sie sich bald mit Nadellöchern, Rissen und regelrechten Brüchen auseinandersetzen.
  • Drücken Sie das Klebeband mit Ihren Fingern gegen den Schlauch, schalten Sie das Wasser ein und stellen Sie sicher, dass das Leck aufgehört hat.

Große Risse und Löcher

Sobald Wasser aktiv aus einem großen Loch oder Riss fließt - nicht nur sprüht - können Sie den Schaden nicht mit Klebeband reparieren. Die einzige Möglichkeit, den Schlauch zu reparieren, besteht darin, den beschädigten Abschnitt auszuschneiden. Machen Sie mit einem scharfen Universalmesser oder einem Schlauchschneider saubere, gerade Schnitte auf jeder Seite des zu entfernenden Abschnitts. Um den Schlauch mit einer Kupplung zu reparieren, schieben Sie einen der mit der Kupplung gelieferten Crimpringe auf jedes Schlauchende und schieben Sie das mit Widerhaken versehene Ende der Kupplung in eines der Schlauchenden. Befestigen Sie das andere Schlauchende am anderen Ende der Stacheldrahtkupplung und drücken Sie die beiden Enden zusammen. Ziehen Sie die Schrauben an den Crimpringen mit einem Schraubendreher fest.

Nicht mehr zu reparieren

Wenn Ihr Schlauch mehrere Lochlecks aufweist oder eine Kupplung an mehr als einer oder zwei Stellen erfordert, ist es Zeit für eine neue. Nadellöcher und Risse treten bei Vinylschläuchen häufiger auf als bei Gummischläuchen, und dies liegt normalerweise daran, dass das Schlauchmaterial in der Sonne spröde geworden ist. Selbst wenn Sie die Lecks stoppen, werden wahrscheinlich in kurzer Zeit neue auftreten. Verlängern Sie die Lebensdauer Ihres Schlauchs, indem Sie das Wasser nach jedem Gebrauch ablassen und in einer gewickelten Position aufbewahren.

  • Sobald Wasser aktiv aus einem großen Loch oder Riss fließt - nicht nur sprühen - können Sie den Schaden nicht mit Klebeband reparieren. Die einzige Möglichkeit, den Schlauch zu reparieren, besteht darin, den beschädigten Abschnitt auszuschneiden.
  • Um den Schlauch mit einer Kupplung zu reparieren, schieben Sie einen der mit der Kupplung gelieferten Crimpringe auf jedes Schlauchende und schieben Sie das mit Widerhaken versehene Ende der Kupplung in eines der Schlauchenden.


Schau das Video: Wasserschlauch verbinden oder reparieren (Januar 2022).