Information

So entfernen Sie Schädlinge von Hortensien

So entfernen Sie Schädlinge von Hortensien


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Blattlaus Bild von Adrian Hillman von Fotolia.com

Laut der Auburn University sind japanische Käfer, rote Spinnmilben, Blattläuse, Blattstufen, Rosenscheiben und Austernschuppen die häufigsten Schädlingsprobleme bei Hortensien. Wenn Sie den Schädling anhand der Anzeichen eingegrenzt haben, wenden Sie ein Schädlingsbekämpfungsmittel an, um Ihre Hortensienbüsche von dem Problem zu befreien.

Handsteuerung

Waschmittel in einem Eimer mit einem Gartenschlauch mischen. Fügen Sie ungefähr 3 EL hinzu. Waschmittel pro Gallone Wasser, um eine Lösung mit einer Stärke von 2 Prozent herzustellen.

Stellen Sie den Eimer Seifenwasser neben Ihren Hortensienbusch.

  • Laut der Auburn University sind japanische Käfer, rote Spinnmilben, Blattläuse, Blattstufen, Rosenscheiben und Austernschuppen die häufigsten Schädlingsprobleme bei Hortensien.
  • Jeder dieser Schädlinge hinterlässt auf einer Hortensie deutliche Anzeichen, sodass die Diagnose des Schädlingsproblems einfach ist.

Wählen Sie japanische Käfer und Rosenkäfer von Hand aus Ihrem Hortensienbusch und werfen Sie sie in den Eimer mit Seifenwasser.

Zerdrücken Sie alle gerollten oder eingeklemmten Blätter, um alle in den Blättern nistenden Raupen abzutöten. Diese Raupen, bekannt als Blattebenen, nisten in den gestapelten und gerollten Blättern und töten sie schließlich.

Blattläuse

Untersuchen Sie Ihre Hortensie auf Anzeichen von Blattläusen. Ameisen, die auf Hortensienblättern kriechen, sind oft ein Zeichen für Blattlausbefall. Wenn Sie Ameisen sehen, drehen Sie die jüngsten Blätter Ihrer Pflanzen um. Das Vorhandensein kleiner, birnenförmiger, gelber oder grüner Insekten bedeutet, dass Sie einen Blattlausbefall haben.

  • Wählen Sie japanische Käfer und Rosenkäfer von Hand aus Ihrem Hortensienbusch und werfen Sie sie in den Eimer mit Seifenwasser.
  • Zerdrücken Sie alle gerollten oder eingeklemmten Blätter, um alle in den Blättern nistenden Raupen abzutöten.

Mischen Sie eine insektizide Seife gemäß den Anweisungen auf der Verpackung. Sie können insektizide Seife in einem Gartencenter kaufen.

Geben Sie die insektizide Seifenmischung in die Haltekammer eines Gartenschlauchspray-Applikators.

Befestigen Sie den Gartenschlauch am Sprühapplikator.

Besprühen Sie Ihren Hortensienbusch alle zwei bis drei Tage mit der insektiziden Seife, bis die Blattläuse verschwunden sind.

Austernschalenschuppe

Suchen Sie an den oberen Enden der Stängel nach Anzeichen von Austernschalenschuppen. Schuppeninsekten sind normalerweise mit wachsartigen Schalen bedeckt, die die Insekten beim Füttern schützen. Insekten scheinen weiß, gelb, braun oder schwarz zu sein und haben einen Durchmesser von etwa 1/10 Zoll.

  • Mischen Sie eine insektizide Seife gemäß den Anweisungen auf der Verpackung.

Kaufen Sie Gartenbauöl in einem Gartencenter. Mischen Sie das Öl gemäß den Anweisungen in der Packung.

Gießen Sie das Öl in die Haltekammer eines Drucksprühapplikators.

Bereiten Sie den Applikator vor, indem Sie den Griff fassen und auf und ab pumpen.

Fassen Sie die Haltekammer mit einer Hand und den Applikatorstab mit der anderen. Öffnen Sie das Sprühventil am Applikatorstab und tragen Sie die Mischung direkt auf die Austernschalenwaage auf. Das Öl bedeckt die Käfer und erstickt sie, ohne die Pflanze zu schädigen.

  • Kaufen Sie Gartenbauöl in einem Gartencenter.
  • Öffnen Sie das Sprühventil am Applikatorstab und tragen Sie die Mischung direkt auf die Austernschalenwaage auf.

Spinnmilben sind normalerweise ein Problem bei heißem, trockenem Wetter. Obwohl die Milben schwer zu erkennen sind, sind das Vorhandensein von Gurtbändern sowie das verzerrte Wachstum bei neuen Trieben Indikatoren für Spinnmilben. Die Milben können nicht durch Insektizide bekämpft werden. Die einzige Möglichkeit, sie zu kontrollieren, besteht darin, Ihre Hortensie gut zu gießen, um sie gesund zu halten.

Tragen Sie immer Schutzkleidung, wenn Sie Chemikalien oder Gartenbauöl mischen.


Schau das Video: Milben, Wollläuse Schmierläuse, Raupen an Orchideen (Kann 2022).


Bemerkungen:

  1. Kagabei

    Keine Worte, nur Emotionen

  2. Adjatay

    Fast gleich.

  3. Barram

    Ich meine, du hast nicht Recht. Treten Sie ein, wir diskutieren.

  4. Mikagul

    Ich denke, Sie werden den Fehler zulassen. Treten Sie ein, wir diskutieren. Schreib mir per PN.

  5. Mabonagrain

    Sie haben das Wichtigste verpasst.

  6. Calibor

    Meiner Meinung nach haben Sie nicht Recht. Schreiben Sie mir in PM.



Eine Nachricht schreiben