Sammlungen

Wie man Buschbohnen in Innenräumen anbaut

Wie man Buschbohnen in Innenräumen anbaut


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Verwenden Sie nur beimpfte Bohnensamen, um sicherzustellen, dass sie gesund und produktiv werden. Andernfalls impfen Sie sie selbst vor dem Pflanzen.

Streichen Sie mit den Händen leicht über die Blumen, sobald sie die volle Bestäubung und Bohnenproduktion fördern.

Pflanzen Sie mehrere Pflanzen im Abstand von 2 bis 4 Wochen, um den ganzen Sommer über eine kontinuierliche Ernte zu erzielen.

Stellen Sie den Behälter auf einen Rollwagen und bewegen Sie sich an sonnigen Tagen ins Freie.

Vermeiden Sie es, die Bohnenkapseln beim Gießen nass zu machen, da dies zu Krankheiten führen kann.

Vermeiden Sie übermäßiges Gießen, da die Bohnen sonst im Boden verrotten.

Buschbohnen werden üblicherweise als grüne Bohnen oder Bohnen bezeichnet. Das Hauptanliegen von Bohnen in Innenräumen ist die Bereitstellung von genügend natürlichem Sonnenlicht, damit sie gesund wachsen können. Wenn Sie für ein sonniges Fenster sorgen, Wachstumslichter verwenden oder die Behälter einen Teil des Tages im Freien bewegen, erhalten Sie das erforderliche Licht.

Wählen Sie einen Topf mit einem Durchmesser von mindestens 30 cm und vielen Drainagelöchern. Die Tiefe spielt keine Rolle, da Bohnen flache Wurzeln haben.

  • Buschbohnen werden üblicherweise als grüne Bohnen oder Bohnen bezeichnet.
  • Wählen Sie Sorten von Buschbohnen, die für Containergärten geeignet sind, wie z. B. Blue Lake-Bohnen, wenn Sie in Innenräumen wachsen.

Füllen Sie den Topf mit reichhaltiger, gut durchlässiger Blumenerde. Machen Sie Ihre eigene Blumenerde mit 2 Teilen Kompost zu 1 Teil Torfmoos und 1 Teil Vermiculit. Lassen Sie einen Abstand von 4 Zoll zwischen der Bodenoberfläche und dem Rand des Topfes.

Im späten Frühjahr Bohnen säen. Pflanzen Sie Buschbohnen im Abstand von 2 bis 4 Zoll und 1 Zoll unter der Bodenoberfläche.

Fügen Sie eine 1-Zoll-Schicht organischen Mulchs auf den Boden. Verwenden Sie Kompost oder Holzspäne, um den Feuchtigkeitsgehalt Ihrer Töpfe aufrechtzuerhalten.

  • Füllen Sie den Topf mit reichhaltiger, gut durchlässiger Blumenerde.
  • Fügen Sie eine 1-Zoll-Schicht organischen Mulchs auf den Boden.

Bewässern Sie sofort nach dem Pflanzen und planen Sie eine anschließende Bewässerung ein, wenn die oberen 2 bis 3 Zoll des Bodens trocken werden. Geben Sie Kübelpflanzen ungefähr eine tiefe Bewässerung pro Woche.

Stellen Sie die Bohnen in das sonnigste Fenster im Haus. Wählen Sie einen Bereich, in dem sie 8 Stunden direktem Sonnenlicht ausgesetzt sind, oder stellen Sie sie 14 Stunden am Tag unter Wachstumslicht.

Monatlich mit einem wasserlöslichen Allzweckdünger düngen.

Ernte, wenn die Schoten fest und knusprig sind, aber bevor die Bohnen im Inneren reifen, ungefähr 60 Tage nach dem Pflanzen. Durch häufiges Ernten bleibt die Pflanze länger.

  • Bewässern Sie sofort nach dem Pflanzen und planen Sie eine anschließende Bewässerung ein, wenn die oberen 2 bis 3 Zoll des Bodens trocken werden.


Schau das Video: Dill im Garten - Säen, Ernten, Trocknen - Dillanbau in Bernards Gartenkanal (Kann 2022).


Bemerkungen:

  1. Mungan

    Haben Sie zwischen uns versucht, Google.com zu durchsuchen?

  2. Salrajas

    Die höchste Anzahl von Punkten wird erreicht. Ich denke, das ist eine gute Idee. Stimme ihr voll und ganz zu.

  3. Eddie

    Ich habe es vor einer Woche gelesen, ich wollte kommentieren, aber ich habe vergessen, aber hier ist eine solche Diskussion :)



Eine Nachricht schreiben