Information

Lebenszyklus einer Kidneybohne

Lebenszyklus einer Kidneybohne


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

rote Kidneybohnen Bild von GeoM von Fotolia.com

Kidneybohnenpflanzen sind Hülsenfrüchte, Pflanzen, die Hülsen produzieren, die sich in zwei Teile teilen, um Samen freizusetzen. Sie gehören zur Art Phaseolus vulgaris L. Kidneybohnen sind leicht zu züchten, aber sehr anfällig für Frostschäden und sollten erst nach der Gelegenheit im Freien gepflanzt werden Frost ist vergangen.

Samen und Keimung

Kidneybohnensamen werden getrocknet und können in diesem Zustand gepflanzt werden, aber die Keimung verlangsamt sich erheblich. Wenn Sie die Samen 12 bis 24 Stunden bis 24 Stunden vor dem Pflanzen in Wasser einweichen, erhöht sich die Keimgeschwindigkeit je nach Wetter und Klima auf 10 bis 16 Tage. Samen sollten in einer Tiefe von 1 Zoll gepflanzt und gleichmäßig gewässert werden, wenn sich der Boden trocken anfühlt.

Sämlinge

Die Hypokotyle (Triebe) werden zuerst umgebogen und beginnen einen Prozess, der als Phototropismus bekannt ist. Dies ist der Prozess, bei dem sich der Stiel aufrichtet und nach oben zum Licht hin wächst. Es entstehen zwei kleine Blätter, die mit zunehmender Entwicklung des Wurzelsystems weiter an Größe zunehmen. Sämlinge sind besonders frostempfindlich und müssen zum Schutz vor Kälte im Haus aufbewahrt werden, es sei denn, die Frostgefahr ist vollständig verstrichen.

  • Kidneybohnenpflanzen sind Hülsenfrüchte, Pflanzen, die Schoten produzieren, die sich in zwei Teile teilen, um Samen freizusetzen. Sie gehören zur Art Phaseolus vulgaris L. Der Lebenszyklus vieler Bohnen ist sehr ähnlich.
  • Kidneybohnensamen werden getrocknet und können in diesem Zustand gepflanzt werden, aber die Keimung verlangsamt sich erheblich.

Reifende Pflanzen

Kidneybohnen brauchen ungefähr sechs Wochen, um aus Sämlingen zu reifen und Blumen zu produzieren. Während dieser Zeit reifen die Wurzelsysteme und verankern sich im Boden ihres permanenten Anbaugebiets. Die Pflanze produziert mehrere Blätter vom Hauptstamm. Kidneybohnenpflanzen wachsen im Allgemeinen bis zu 18 Zoll hoch. Kidneybohnenbüsche sollten einen Abstand von 12 bis 18 Zoll haben.

Obstproduktion

Sobald die Pflanze gereift ist, beginnen sich an der Verbindung von Stiel und Blättern Blüten zu bilden. Nach der Bestäubung verdorrt und stirbt die Blume und zeigt eine winzige Kidneybohnenschale. Junge Kidneybohnenschoten sind zu diesem Zeitpunkt normalerweise hellgrün und entwickeln beim Wachsen ihre charakteristische Farbe. Laut "The Allotment Book" von Andi Clevely kann eine 20-Fuß-Reihe einer Stangensorte von Kidneybohnen einen Fruchtertrag von 15 Pfund ergeben. Er gibt auch an, dass Stangensorten über einen längeren Zeitraum eine größere Menge Bohnen produzieren, verglichen mit Buschsorten von Kidneybohnen, die dazu neigen, alle ihre Schoten über einen Zeitraum von etwa drei Wochen zu produzieren.

  • Kidneybohnen brauchen ungefähr sechs Wochen, um aus Sämlingen zu reifen und Blumen zu produzieren.
  • Junge Kidneybohnenkapseln sind zu diesem Zeitpunkt normalerweise hellgrün und entwickeln beim Wachsen ihre charakteristische Farbe.

Samen retten

Kidneybohnenpflanzen bestäuben nicht zwischen verschiedenen Sorten oder anderen Bohnensorten und sind daher sicher, Samen vor zu retten. Um Samen für die folgende Vegetationsperiode zu sammeln, lassen Sie einige Schoten auf den Pflanzen reifen, wenn sich die Obstproduktion verlangsamt. Die Schote knittert, härtet aus und verliert ihre Farbe. Entfernen Sie die getrockneten Schoten von der Pflanze, schälen Sie die Bohnen und lassen Sie sie an der Luft trocknen. Die Bohnen trocknen aus und dehydrieren, werden klein und hart. Diese getrockneten Bohnen können im folgenden Jahr als Samen verwendet werden.


Schau das Video: Vegan Burger selber machen Rezept vom Sternekoch Nelson Müller (Kann 2022).


Bemerkungen:

  1. Vencel

    Es tut mir leid, nicht ganz, was für mich notwendig ist. Wer kann noch was sagen?

  2. Abdul-Latif

    Es muss bescheidener sein

  3. Vayle

    Bravo, was für Worte ... toller Gedanke



Eine Nachricht schreiben