Sammlungen

Wie man Baldcypress aus Stecklingen züchtet

Wie man Baldcypress aus Stecklingen züchtet


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Obst Bild von Alexander Kuznetsov von Fotolia.com

Die Glatze ist ein schnell wachsender Laubbaum, der Nadeln produziert und pyramidenförmig wächst. Vermehrung des kahlen Zypressenbaums durch Entnahme von Halbhartholzstecklingen im Hochsommer aus dem neuen Wachstum von 2- bis 3-jährigen Bäumen. Baldcypress kommt häufig in Sümpfen vor und bildet knieförmige Wurzeln, die in feuchten Umgebungen aus dem Boden herausragen.

Waschen Sie Schneidwerkzeuge mit einer Lösung, die eine Zehntelkonzentration von Bleichmittel zu Wasser enthält, um eine Kontamination der Krankheit durch die offene Wunde der Pflanze zu verhindern. Lassen Sie die Werkzeuge vor dem Gebrauch trocknen.

Nehmen Sie mit einem scharfen Messer 6 bis 8 Zoll große Semi-Hartholz-Stecklinge aus der Glatze. Der Schnitt sollte aus dem Wachstum des laufenden Jahres stammen, da die Stängel zu härten beginnen, nachdem der Baum die Frühjahrsrötung abgeschlossen hat.

  • Die Glatze ist ein schnell wachsender Laubbaum, der Nadeln produziert und pyramidenförmig wächst.
  • Vermehrung des kahlen Zypressenbaums durch Entnahme von Halbhartholzstecklingen im Hochsommer aus dem neuen Wachstum von 2- bis 3-jährigen Bäumen.

Kaufen Sie Wurzelmedium und befeuchten Sie es leicht mit Wasser. Füllen Sie ein Wurzeltablett mit dem Medium und legen Sie es beiseite.

Entfernen Sie das Laub von der unteren Hälfte des kahlen Zypressenstiels und tauchen Sie das abgeschnittene Ende in das Wurzelhormon. Stecken Sie den Schnitt in die Wurzelschale und festigen Sie den Boden, um ihn festzuhalten. Platzieren Sie die Stecklinge so, dass sie sich nicht berühren.

Besprühen Sie die kahlen Zypressenstecklinge und das Medium mit Wasser und bedecken Sie das Tablett mit einer Plastiktüte. Dies hält Feuchtigkeit und Feuchtigkeit, die während des Wurzelprozesses benötigt werden.

  • Kaufen Sie Wurzelmedium und befeuchten Sie es leicht mit Wasser.
  • Stecken Sie den Schnitt in die Wurzelschale und festigen Sie den Boden, um ihn festzuhalten.

Stellen Sie das abgedeckte Tablett an einen warmen Ort mit indirektem Licht. Überwachen Sie den Feuchtigkeitsgehalt in der Schale und besprühen Sie das Medium nach Bedarf mit Wasser, um ein Austrocknen der Stecklinge zu verhindern.

Ziehen Sie nach sechs Wochen Wachstum an den Stecklingen, um festzustellen, ob die Wurzelbildung Widerstand leistet. Pflanzen Sie die Stecklinge in 4-Zoll-Einzelanbaubehälter, sobald die Wurzeln mindestens 1 Zoll lang sind. Wachsen Sie die Stecklinge der Glatze im ersten Jahr in Innenräumen weiter.


Schau das Video: Hortensien aus Stecklingen vermehren - Der Grüne Tipp (Kann 2022).


Bemerkungen:

  1. Wazir

    Es tut mir leid, aber ich denke, Sie liegen falsch. Ich schlage vor, darüber zu diskutieren. Senden Sie mir eine E -Mail an PM.

  2. Karlens

    Worüber soll man hier sprechen?

  3. Sarn

    Ganz gute Frage

  4. Erhard

    Bravo, was für ein Satz ... toller Gedanke

  5. Faetaur

    Unvergleichliches Thema, ich mag es sehr))))))

  6. Rakkas

    Hat beiläufig in ein Forum gekommen und hat dieses Thema gesehen. Ich kann Ihnen den Rat helfen. Gemeinsam können wir die Entscheidung finden.



Eine Nachricht schreiben