Information

Wie man Oregano beschneidet

Wie man Oregano beschneidet


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Jupiterimages / Photos.com / Getty Images

Oregano ist ein mehrjähriges Kraut, das im Garten oder in Behältern angebaut werden kann. Häufiges Beschneiden von Oreganopflanzen fördert eine stetige Versorgung mit Kräutern und trägt zu einem vollen, üppigen Wachstum bei. Oregano ist mäßig winterhart, erfordert aber einen gewissen Schutz vor Kälte. Durch den richtigen Schnitt werden Winterschäden minimiert. Obwohl Oregano in einigen Klimazonen immergrün bleibt, verursacht ein starker Schnitt neues Wachstum, das leicht durch Frost beschädigt werden kann.

Schneiden Sie den Oregano sechs Wochen nach dem Pflanzen oder nach Beginn des neuen Wachstums im Frühjahr auf einen Abstand von 1 Zoll zur Krone zurück. Schneiden Sie nicht in die Krone, in der die Stängel auf die Wurzeln treffen. Lassen Sie mindestens ein Blatt auf jedem Stiel.

  • Oregano ist ein mehrjähriges Kraut, das im Garten oder in Behältern angebaut werden kann.
  • Obwohl Oregano in einigen Klimazonen immergrün bleibt, verursacht ein starker Schnitt neues Wachstum, das leicht durch Frost beschädigt werden kann.

Schneiden Sie die Pflanze den ganzen Sommer über alle sechs Wochen zurück. Jeder Schnitt liefert Laub für die Küche und zwingt die Pflanze zu neuem, vollerem Wachstum.

Hören Sie im September oder acht Wochen vor dem ersten erwarteten Herbstfrost auf, den Oregano zu beschneiden. Neues Wachstum, das durch den letzten Schnitt erzwungen wurde, benötigt Zeit, um genug zu reifen, um den Frost zu überleben.

Schneiden Sie einzelne Stängel ab, um sie im Winter an immergrünen Oreganopflanzen zu verwenden. Schneiden Sie den Stiel für den täglichen Gebrauch um bis zur Hälfte zurück. Ein leichtes Beschneiden auf diese Weise führt nicht zu einem zarten neuen Wachstum.

  • Schneiden Sie die Pflanze den ganzen Sommer über alle sechs Wochen zurück.
  • Jeder Schnitt liefert Laub für die Küche und zwingt die Pflanze zu neuem, vollerem Wachstum.

Oregano, ein mehrjähriges Kraut, Spaghettisauce und andere italienische Gerichte. Schneiden Sie die Stängel der Oregano-Pflanze etwa sechs Wochen nach dem Pflanzen mit einer Astschere auf eine Höhe von 2 bis 3 Zoll zurück. Der Begriff "toter Kopf" bezieht sich einfach auf das Entfernen abgestorbener oder verwelkter Blumen aus der Pflanze, um Platz für neues Wachstum zu schaffen. Wenn die Oregano-Pflanze viel Sonne und Wasser bekommt, können Sie sie möglicherweise alle sechs bis acht Wochen ernten. In trockenen oder besonders heißen Sommern müssen Sie Ihren Oregano möglicherweise nur einmal zu Beginn der Saison und einmal gegen Ende beschneiden. Nach dem Beschneiden braucht neues Wachstum Zeit, um zu reifen. Wenn Sie Ihre Oreganopflanze zu spät in der Saison beschneiden, hat das neue Wachstum vor dem ersten Frost keine Zeit zum Reifen.

Trocknen Sie das überschüssige Laub nach dem harten Schnitt im Sommer. Verteilen Sie die Blätter eine Woche lang an einem trockenen, gut belüfteten Ort. Lagern Sie die getrockneten Blätter in einem luftdichten Behälter.

Das Mulchen hilft Oregano, den Winterfrost zu überleben.


Schau das Video: Salbei richtig schneiden und ernten für buschiges Wachstum und reiche Ernte (Kann 2022).


Bemerkungen:

  1. Bradley

    Okay, vielen Dank für Ihre Hilfe in dieser Angelegenheit.

  2. Mohn

    Between us speaking, you did not try to look in google.com?

  3. Crannog

    Meiner Meinung nach geben Sie den Fehler zu. Ich kann es beweisen. Schreiben Sie mir in PM.

  4. Etlelooaat

    Gute Idee

  5. Josephus

    Logisch, ich stimme zu

  6. Negm

    die sehr guten Informationen

  7. Perth

    Propertyman produziert



Eine Nachricht schreiben